Hilfecenter

Das Hilfecenter unterstützt dich dabei, zu deinem Anliegen die passende Hilfe zu erhalten. Gerne kannst du auch die Möglichkeit nutzen, eine Frage an uns zu stellen, die wir in unsere Datenbank aufnehmen und schnellstmöglich bearbeiten. Wir haben hier außerdem die häufigsten Fragen für dich gesammelt und beantwortet.

Stelle jetzt eine Frage:

Häufiger Fragen & Antworten


Was ist Spieletester.eu?

Wir bieten die Möglichkeit an, dich als Spieletester zu vermitteln – selbst ohne vorherige Berufserfahrung. Es sind nur ein paar persönliche Angaben notwendig, die bei der Anmeldung ausgefüllt werden muss und nicht viel Zeit in Anspruch nimmt.
Eine Sofort-Prüfung unseres Kundendienstes, ob du dich als Spieletester qualifizierst, findet unmittelbar statt. So hast du eine sofortige Entscheidung, ob du Spieletester werden kannst.

Wie alt muss ich mindestens sein?

Die meisten Spielehersteller suchen Spieletester bereits ab 16 Jahren, da dieses Alter größtenteils auch dem Alter der Zielgruppe ihrer Kunden entspricht. Es gibt jedoch auch Ausnahmen, bei dem auch jüngere Spieletester gesucht werden. Dies unterscheidet sich individuell vom jeweiligen Jobangebot. Daher gibt es bei unserer Anmeldung kein Mindestalter, das wir voraussetzen.

Welche Leistungen werden erbracht?

Direkt nach der Freischaltung deines Profils nehmen wir folgende Schritte vor:

  • Manuelle Verarbeitung deiner Angaben
  • Individuelle Erstellung deines einzigartigen Bewerberprofils
  • Vermittlungs-Experten suchen für dich nach den besten Jobangeboten, die perfekt auf dich zugeschnitten sind
  • Professionelle Kommunikation und Verhandlungen mit potentiellen Interessenten
  • Auflistung vieler Jobangebote, die du annehmen oder ablehnen kannst

Was geschieht bei einer erfolgreichen Job-Vermittlung?

Sollte dir einer unserer Jobangebote zusagen, nehmen wir Kontakt mit dem Unternehmen auf und leiten alles in die Wege, damit du schnellstmöglich anfangen kannst, als Spieletester dein Geld zu verdienen. Du bist ständig über den aktuellen Status informiert.

Warum sollte ich mich nicht selbst bei Spieleherstellern bewerben?

Mit uns ersparst du dir jeglichen Bewerbungsaufwand, mühsame Kommunikation (inkl. Formalitäten) und vor allem viel Zeit.
Wir haben außerdem durch jahrelangen direkten Kontakt mit Spieleherstellern viele Jobangebote, die nicht in herkömmlichen Stellenmärkten veröffentlicht werden.
Zudem ermöglichen wir dir selbst den Zugang zu schwer erreichbaren Kontakten und schützen dich, indem wir jegliche unseriöse Jobangebote automatisch für dich herausfiltern.
Wir empfehlen dir daher nicht, die Bewerbung selbst in die Hand zu nehmen, um dir auch die Frustration zu ersparen, meistens gar keine Antwort vom Anbieter zu erhalten.

Ist der Beruf als Spieletester seriös?

Ja, so wie der Beruf eines Journalisten ist der Beruf als Spieletester oder -redakteur anerkannt und seriös. Wichtig ist hierbei die Frage, ob der Anbieter seriös ist. Bei Reportagen und Berichten werden Spieletester leider oftmals mit unseriösen Anbietern in Verbindung gebracht, wodurch der Beruf als Spieletester oder -redakteur allgemein nicht hoch angesehen wird.
Wir sind stolz darauf, dass wir – als eine der ersten Vermittlungsplattformen – durch zahlreiche Job-Vermittlungen, exzellente Bewertungen und vieler Rückmeldungen von zufriedenen Spieletestern, großen Einfluss auf diesen Berufsmarkt genommen haben. Somit tragen wir tagtäglich einen Teil dazu bei, dass auch das Vertrauensverhältnis von Spieleherstellern zu Spieletestern wächst.

Welchen Vorteil hat Spieletester.eu durch die Vermittlung von Spieletestern?

In erster Linie hatten wir bereits seit unserer Gründung das Ziel, die Möglichkeit anzubieten, dass der Beruf als Spieletester höher angesehen und der Berufseinstieg enorm erleichtert wird. Gleichzeitig haben wir erreicht, die Spieler-Gemeinschaft enger mit Spieleherstellern und -firmen miteinander zu verbinden, was sich sonst oftmals im Gaming-Bereich als Schwierigkeit darstellt.
Zusätzlich erhalten wir vom jeweiligen Anbieter eines Stellenangebots bei erfolgreicher Job-Vermittlung – wie bei ähnlichen Rekrutierungs-Dienstleistungen – eine entsprechende Vergütung. Diese Vergütung verwenden wir, um in unsere moderne Website sowie in Marketingmaßnahmen zu investieren und um unsere Mitarbeiter zu entlohnen, um unseren Mitgliedern die beste Kundenerfahrung zu bieten.